AUKEY Audio Produkte im Test

Ich habe für euch einige aktuelle AUKEY Produkte getestet. Unter anderem ein Bluetooth Kopfhörer, einen Bluetooth Lautsprecher und ein Lightning USB Kabel.

Alle Produkte sind preiswert, haben aber dennoch eine gute Qualität. Die Verpackung bei allen Geräten war sehr hochwertig aus Karton-Pappe.

Der Hersteller AUKEY hat mir die Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür.

AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer 4.1 Stereo Headset Ohrhörer In Ear Kopfhörer mit Mikrofon für iOS und Android Handys iPhone Samsung HTC iPad im Test

Bluetooth Sport KopfhörerDer Sport Kopfhörer kann gut von Joggern genutzt werden. Dieser bleibt stabil im Ohr. Das gelingt vor allem durch die drei verschiedenen mitgelieferten Größen von InEar-Einsetzen. Der Klang ist klar und gut. Geladen werden kann der Akku über ein USB Kabel über einen Laptop oder Computer. Das Kabel ist im Lieferumfang enthalten, genauso wie eine schöner kleiner grauer Sack für unterwegs. Der Preis ist mit 19,99€ sehr günstig. Einziger Nachteil ist die Öffnung für das Ladekabel, das bekomme ich nur sehr schwer auf.

Bei Amazon kaufen*

AUKEY Bluetooth 4.1 Lautsprecher Tragbarer Speaker mit Mikrofon und AUX Funktion, 2x3W Treiber 14 Stunden Wiedergabedauer für Smartphones( (Schwarz) im Test

Bluetooth LautsprecherDie Klangqualität ist klar und laut. Man kann mit dem Lautsprecher 14 Stunden am Stück Musik hören, was wirklich gut ist. Der Speaker kann problemlos mitgenommen werden und ist nicht empfindlich. Geladen werden kann das Gerät über ein mitgeliefertes USB Kabel mit einem Computer. Geschützt wird das Gerät mit einer Silikon Hülle, die man auch abnehmen kann. Wer einen Bluetooth Lautsprecher sucht mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis kann hier bedenkenlos zuschlagen …

Bei Amazon kaufen*

AUKEY Lightning Kabel [Apple MFI zertifiziert] 1,2M Nylon umflochtenes Ladekabel und Datenkabel für iPhone 6s / 6 , iPhone 6 Plus / 6s Plus , iPhone 5 / 5s / 5c , iPad Air 2 , iPad Mini 3 , iPod 5 , iPod Nano 7 usw. Space schwarz im Test

Lightning USB KabelDieses Kabel kann ich wirklich empfehlen! Hochwertig verarbeitet und wunderschön. Ich war wirklich überrascht, weil es mit 7,99€ doch sehr preiswert ist. Und es ist auch noch Apple verifiziert und funktioniert technisch einwandfrei. Mit 1,20 Meter ist auch noch sehr lang, was ich sehr praktisch finde.

Bei Amazon kaufen*

Weiterlesen

10 Tipps: Für den Kauf eines Noise Cancelling Kopfhörers

Kopfhörer mit einer aktiven Geräuschunterdrückung bieten gegen den unangenehmen Alltagslärm die perfekte Lösung. Nun gibt es eine breite Produktpalette an verschiedensten Kopfhörer Modellen mit Noise Cancelling. Für Musikenthusiasten ein schier undurchschaubares Wirrwarr an Technik und Design. Unsere 10 Tipps für den Kauf eines Noise Cancelling Kopfhörers helfen Ihnen bei der richtigen Auswahl.

Unsere 10 Tipps für den Kauf eines Kopfhörers mit Noise Cancelling

1. Korrekte Bezeichnung

„Active Noise Cancelling“, „Active Noise Reduction“ oder simpel „ANC“ – verschiedene Bezeichnungen, die alle das Selbe meinen. Werden Kopfhörer allerdings mit anderen Begriffen angepriesen, sollten Sie vorsichtig sein.

2. Nicht auf den Preis achten

Eine aktive Geräuschunterdrückung nicht gerade günstig. Sie dürfen sich daher nicht von den recht hohen Preisen abschrecken lassen. 200 EUR und mehr sind eher der Standard als die Ausnahme.

3. Technische Daten beachten

Neben Angaben zur prozentualen Geräuschreduzierung sollten aber auch Daten zum Schalldruckpegel, Frequenzbereich oder auch zum Klirrfaktor beachtet werden.

4. Verarbeitung

Auch die Verarbeitungsqualität ist entscheidend. Fühlt sich der Kopfhörer bereits billig an, lassen Sie die Finger davon! Hochwertige Verarbeitung und Materialien garantieren hingegen langen Hörgenuss.

5. Auf Ausstattung achten

Kabelgebunden oder Bluetooth, integrierter oder zusätzlicher Akku, oder auch ein integriertes Mikrofon? Die Ausstattungsbandbreite ist groß. Bei einigen Modellen ist auch ein Flugzeugadapter dabei.

6. Aktives vs. Passives Noise Cancelling

Nur mit einem Gerät mit aktivem Noise Cancelling können Sie das mögliche Klangvergnügen zu 100 % erfahren. Achten Sie darauf, das ihr Gerät nicht nur passives Noise Cancelling bietet.

7. Testhören ohne Gerät

Je nach Umgebungsgeräusche ist unterschiedliches Grundrauschen zu hören. Je geringer dieses Rauschen ausfällt, desto besser die technologische Qualität.

8. Direktvergleich

Vergleichen Sie selbst verschiedene Geräte miteinander, alle Noise Cancelling Kopfhörer besitzen verschiedene Klangqualitäten und Geräuschreduzierungen.

9. Produkttests

Machen Sie sich vorab ein Bild über die verschiedenen Modelle. Auf unserer Webseite finden Sie dazu verschiede Tests und Vergleiche.

10. Kundenmeinungen

Sie sind der beste Indikator für Qualität und Tragekomfort im alltäglichen Einsatz. Belesen Sie sich daher in verschiedenen Foren oder den Bewertungssektionen von Online-Händlern.

Unser Fazit

Noise Cancelling ist eine innovative Technologie, mit der Umgebungslärm effektiv ausgeblendet werden kann. Es gibt viele verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Klang- und Geräuschunterdrückungs-Qualitäten. Vergleichen Sie diese daher in Ruhe und holen Sie sich Expertenmeinungen wie Kundenbewertungen ein um das perfekte Modell für Ihren Anspruch zu finden. Dan steht dem Kauf eines gutem Noise Cancelling Kopfhörers nichts mehr im Wege.

Weiterlesen

Wo kann man Noise Cancelling Kopfhörer besonders gut einsetzen?

Noise Cancelling Kopfhörer Einsatzorte – Musik gehört zum Lifestyle der heutigen Zeit unabdingbar dazu und gestaltet den Alltag bunter. Geeignete Wiedergabe-Systeme helfen zum perfekten Musikerlebnis. Auch unterwegs wollen Musikfans nicht auf die Lieblingstracks verzichten, wofür es heutzutage topmoderne und einwandfreie Kopfhörer gibt. Die Noise Cancelling Funktion unterdrückt unerwünschte Nebengeräusche und unterstützt damit ein reines Klangbild.

Entspannt Musik hören und die Umgebung vergessen

Die neuen Kopfhörer mit Geräuschminimierungs-Funktion können vielfältigen Einsatz finden.

Während der täglichen Arbeit im Büro helfen sie Lärm zu filtern. Laute Arbeitsgeräusche und aktive Kollegen können im Nu ausgeblendet werden, was die Konzentration erheblich fördert.

Auch auf Reisen ist ein Noise Cancelling Kopfhörer ein angenehmer Begleiter. Lautstarke Umgebungsgeräusche von Flugzeug, Bahn und Auto werden dank der Nutzung des ultimativen Kopfhörers wie auf Knopfdruck ausgeschaltet. Als Bei- oder Mitfahrer kann man in Ruhe ein Hörbuch oder Musik genießen und dabei entspannen.

Die Mikrofone des multifunktionellen Geräts schalten Nebengeräusche mittels gegenpoliger Signale aus und liefern damit einen perfekten Klang ohne Störungen.

Auch wer im Garten, am Strand oder sonst wo auf der Liege entspannen möchte, schaltet die unerwünschte Geräuschkulisse der Umgebung einfach aus. Spielende Nachbarskinder, laute Handwerker oder bellende Hunde sind im Nu in Luft aufgelöst. Die Umwelt kann manchmal sehr laut sein, so dass Entspannung und Ruhe zu kurz kommen.

Hohe Lautstärke, Dröhnen und Klopfen kann dank der neuartigen Hörsysteme leicht ausgeglichen werden. Ein Noise Cancelling Kopfhörer unterdrückt Außengeräusche wirksam und liefert einen authentischen Sound. Erleben Sie Musik ohne Ablenkung an vielen Orten!

Vorteile durch Noise Cancelling Funktion an vielen Einsatzorten

Die positiven Eigenschaften der modernen Kopfhörer liegen auf der Hand und machen die Entscheidung leicht. Die Mehrkosten zu normalen Modellen ohne Zusatzfunktion machen sich dank einem Höchstmaß an Ruhe und störungsfreiem Musikgenuss schnell bezahlt. Kopfhörer mit Noise Cancelling Funktion sind daher ein „must have“ für musikbegeisterte oder entspannungssuchende Menschen. Die Modelle bewähren sich im Praxistest. Probieren Sie es selbst aus und überzeugen Sie sich!

Weiterlesen

Wie funktioniert Noise Cancelling?

Noise Cancelling für Kopfhörer – Was steckt dahinter?

Das Problem kennt jeder, es wird über Kopfhörer Musik genossen, nur der Genuss wird eingeschränkt. Störende Umweltgeräusche beeinträchtigen das Hörvergnügen. Die einfache Lösung, die Lautstärke wird erhöht, das hilft, geht aber zu Lasten der Gesundheit. Auf Dauer lässt sich das Gehör diese laute Beschallung nicht gefallen, es kann zu Beeinträchtigungen der Hörleistung kommen.

Hier setzt Noise Cancelling an, die aktive Eliminierung von Außengeräuschen. Diese Kopfhörer verfügen über eine Antischall-Technik, die den Lärm (Noice) der Außenwelt, gezielt eliminieren (Cancelling) kann.

Wie funktioniert Noise Cancelling – Das technische Prinzip

Um diesen Effekt der Lärmeliminierung zu erzielen, sind Kopfhörer mit aktiver Noise Cancelling Technik zunächst mit kleinen Mikrofonen bestückt. Am Wandlersystem eines Noise Cancelling Kopfhörers erfassen Außenmikrofone Umgebungsgeräusche und geben diese als elektrische Spannung weiter. Die Kopfhörerelektronik verarbeitet diese Signale zu einer Antischallfront. Sie fügt diese Geräusche dem hinzu was der Nutzer des Kopfhörers hört.

Der Trick besteht aber darin, das dieses Signal in eine entgegengesetzte Phasenlage gewandelt wurde. Der Effekt, jetzt treffen die akustischen Störgeräusche auf invertierte Schallanteile der gleichen Quelle, so dass sich beide auslöschen. Die Außengeräusche werden nicht mehr oder nur noch deutlich unterdrückt, wahrgenommen.

Besonders bei Dauergeräuschen, wie einer Klimaanlage oder Fahrgeräuschen ist der Effekt beeindruckend. Ein Abtauchen in die Tiefen dynamischer Musikstücke bringt ein völlig neues Hörerlebnis.

Was ist passives Noise Cancelling?

Neben dieser aktiven Variante des Noise Cancelling, gibt es auch die passive Lösung. Dabei handelt es sich um Noise-Isolating-Kopfhörer. Sie können den Schall ausschließlich über ihre Bauform isolieren. Beides darf nicht verwechselt werden, ist aber in Kombination das Nonplusultra der Schallabwehr. Es ist naheliegend, das die chipgesteuerte Abwehr der Störgeräusche um so effektiver ist, um so weniger Störgeräusche überhaupt zu verarbeiten sind. Eine mechanische Dämpfung der Außengeräusche leistet also gute Vorarbeit für ein perfektes Hörvergnügen mit aktiver Noise Cancelling Technik.

Fazit

Noice Cancelling Kopfhörer bringen für Nutzer, die viel auf Reisen sind, eine echte Qualitätsverbesserung. Das Hörvergnügen wird deutlich gehoben. Auto, Bahn oder Flugzeug werden dank Schallabwehr als Geräuschbelästiger ausgeschaltet. Die Technologie ist effektiv, wenn auch nicht bei allen Herstellern gleich gut. Daher empfehlen wir Ihnen unseren Vergleich der Top Kopfhörer Modelle mit Noise Cancelling.

Weiterlesen

Unterschied zwischen aktivem und passivem Noise Cancelling

Geräuschunterdrückende Kopfhörer funktionieren auf Basis des so genannten Noise Cancelling Effekts. Die Geräusche aus der Umwelt werden auf unterschiedliche Arten unterdrückt, so erfüllt sich ein Aspekt bereits bei einigen stark gepolsterten Kopfhörern: der Effekt der passiven Geräuschunterdrückung. Worin unterscheiden sich aktive und passive Noise Cancelling Kopfhörer? Welche Methode wird bevorzugt? Gibt es Qualitätsunterschiede?

Was kann Noise Cancelling

Noise Cancelling bedeutet übersetzt so viel wie „Geräusch Abbruch“. Das Ziel ist, auch die feinsten klanglichen Nuancen der Audiodateien ohne Ablenkung von aussen wiederzugeben. Wer versucht zur Hauptverkehrszeit ein Buch zu lesen oder einfach abzuschalten, wird die laute Umgebung nicht mit noch lauterer Musik übertönen wollen. Noise Cancelling bietet die Lösung durch aktive und passiv Maßnahmen. Doch was steckt dahinter?

Aktives vs. Passives Noise Cancelling

Beim passiven Noise Cancelling wir das Prinzip der Schalldämpfung genutzt. Akustische Wellen, also auch Außengeräusche, werden beim Übergang von einem Material in ein anderes abgeschwächt. Große Ohrpolster oder entsprechend konzipierte In-Ear Kopfhörer sorgen somit für ein Abschirmen der Außenklänge durch Isolation rund um den Kopfhörer. Dabei erfolgt meist nur ein Abschwächen der Geräusche. Absolute Stille kann mit der Methode nicht erreicht werden.

Das aktive Noise Cancelling funktioniert mit technischer Unterstützung. Viele Kopfhörermodelle benötigen für die Funktion einen Akku als Stromquelle. Die Außengeräusche werden mit der Hilfe eines integrierten Mikrofons aufgenommen. Die Frequenz der Außengeräusche wird erkannt und gestoppt: Akustische Wellen können nicht nur durch Abschirmen sondern auch durch Überlappung abgebrochen werden. Die erzeugte Frequenz beeinträchtigt die klangliche Wiedergabe der Titel nicht, da sich Außengeräusche und das erzeugte Gegengeräusch aufheben.

Fazit: Bevorzugte Methode?

Die aktive Geräuschunterdrückung sorgt durch den physischen Effekt der Überlappung, zielgerichtet für Stille. Passive Geräuschunterdrückung ist zwar verbreitet, stellt allerdings die schlechtere Lösung dar, da die Geräusche nur gefiltert und abgeschwächt, allerdings nicht restlos aufgehalten werden.

Besonders hochwertige Kopfhörer setzen auf die aktive Geräuschunterdrückung, da diese ein sicheres Ergebnis liefert und sich nicht auf das Tragegefühl der Kopfhörer auswirkt, wie es bei der passiven Geräuschunterdrückung der Fall sein kann. Außerdem gibt es Kopfhörer mit gutem aktiven Noise Cancelling, die auch passive Noise Cancelling Bestandteile verbaut haben.

Weiterlesen

Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung – Kopfhörer bieten die Möglichkeit, Musik auch Unterwegs zu genießen oder sich beim Genuss von Klängen, einem packenden Game oder einem Film, ganz auf den Inhalt zu konzentrieren. Modelle mit Geräuschunterdrückung, dem Noise Cancelling, liefern einen besonders klaren Ton, da Außengeräusche minimiert werden. Welche Unterschiede gibt es bei Noise Cancelling Kopfhörern?

Was können Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung?

Zu viel Lärm? - Wie wäre es mit Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung!
Zu viel Lärm? – Wie wäre es mit Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung!
Während Boxen und Lautsprecher den Klang in den Raum abgeben, müssen die Schallwellen bei Kopfhörern kaum noch einen Weg bis zum Trommelfell absolvieren. Ob Lautsprecher, In-Ear Kopfhörer oder umschließende Kopfhörer, jeder Typ ist auf gewisse Art und Weise durchlässig für Außengeräusche. Der Effekt gilt in beide Richtungen: Während bei zu lauter Musik auf den Ohren unsere Umwelt die Klänge wahrnimmt, haben wir die Hektik des Alltags neben der Musik auf den Ohren, wenn die Lautstärke zu gering ist.

Die Musik einfach so laut wie möglich aufzudrehen ist zwar eine Lösung um die Außengeräusche zu übertönen, der Nachteil dabei ist die direkte Einwirkung auf das Trommelfell mit möglichen negativen Langzeitfolgen für das Gehör.

Die geräuschunterdrückenden Kopfhörer zeigen die Wirkung, dass auch bei leiser Musik kaum mehr ein Ton aus der Außenwelt durchdringt. Der entspannende Effekt der Musik, welche z.B. für Wellness- oder Meditationsübungen genutzt wird, besteht durch das so genannte Noise Cancelling auch bei niedrigen Lautstärken. Wir schaffen unsere kleine, klanglich abgeschirmte Insel im hektischen Alltag.

Unterschiedliche Typen von Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Während das Prinzip der Geräuschunterdrückung bei einigen Kopfhörern schon durch den Aufbau gegeben ist, muss bei kleineren Modellen, wie In-Ear Kopfhörern, auch technisch aufgerüstet werden um einen kristallklaren Klang zu bewahren. Man unterscheidet nicht nur zwischen Kopfhörertypen und kabelgebundenen oder Funklösungen sondern auch zwischen aktiver und passiver Geräuschunterdrückung.

Die aktive Geräuschunterdrückung gilt als effektivste Form mit besten Ergebnissen. Der Grund liegt in der Funktion. Mit einem Mikrofon werden die Außengeräusche aufgenommen und ausgewertet. Die Kopfhörer mit aktiver Unterdrückung kreieren daraufhin einen Gegenton, welcher sich mit den Störgeräuschen überlappt. Dabei werden beide Klänge aufgehoben und nur noch die Musik ist hörbar – in bester, glasklarer Qualität.

Weiterlesen